Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Color Grading Xperience mit DaVinci Resolve | Hamburg

November 13 @ 10:00 - 16:00

- €249

Mittwoch, den 13. November von 10:00 bis 16:00 Uhr | Video Data

++++ 249,00 € Frühbucherpreis bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn! Innerhalb der 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn beträgt die Teilnahmegebühr 299,00 €. ++++

 

Vorkenntnisse zu den Grundlagen der Farbkorrektur sollten vorhanden sein.

Learning by Doing ist auf vielfachen Wunsch früherer Seminarteilnehmer der zentrale Gedanke für diesen Workshop. Es geht hier nicht primär darum die zahlreichen Funktionen der verschiedenen Farbkorrektur Programme vorgestellt zu bekommen, sondern zu erlernen, wie man korrekturbedürftiges Material bewertet und die richtigen Werkzeuge für die Korrektur auswählt.

Unter der Anleitung des zertifizierten Trainers und Coloristen Klaus W. Rößel sammeln die Teilnehmer Erfahrungen, indem sie die Farbgestaltung auf eigenes mitgebrachtes Bildmaterial anwenden.

Die Teilnehmerzahl an diesen Workshop beträgt max. 6, damit jeder Teilnehmer angemessen ausreichende Zeit für die Begleitung der Berarbeitung seines mitgebrachten Bildmaterials durch den Trainer erhält.

Die Bearbeitung erfolgt in der Gruppe der Teilnehmer auch durch die Erfahrungen, die die anderen Teilnehmer vielleicht bereits mitbringen. Der Workshop ist insofern nur bedingt für absolute Neueinsteiger gedacht.

Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt bei DaVinci Resolve. Es stehen dessen ungeachtet aber Adobe Premiere Pro, Davinci Resolve von Blackmagic Design oder Apple Final Cut als Werkzeuge zur Verfügung. Da das Knowhow zur Farbkorrektur im Grunde mit jeder Software anwendbar ist, können die Teilnehmer für sich selbst aber auch mit einem beliebigen anderen Werkzeug arbeiten.

 

Wichtig ist nur, dass die Teilnehmer mit ihrer Anmeldung auch ihre Bereitschaft bekunden mitgebrachtes Bildmaterial während des Workshops mit den anderen Teilnehmern zu teilen. Eigene Laptops, egal ob PC oder Apple MacBook, sollten wenn möglich mitgebracht werden

Jeder  Teilnehmer verpflichtet sich mit seiner Buchung das von anderen Workshop Teilnehmern bereitgestellte Material zum Ende des Workshops wieder zu löschen und ohne die explizite Genehmigung des jeweiligen Rechtehalters wie auch immer unter keinen Umständen außerhalb des Workshops zu verwenden.

 

Referent: Klaus W. Rößel

– zertifizierter Adobe Systems, Blackmagic Design & Sony ICE Trainer

Klaus W. Rößel arbeitete nach seinem Studium des Fotoingenieurwesens zwischen 1982 und 2000 in verschiedenen Managementpositionen der Broadcast und Communications Division der Sony Deutschland GmbH sowie der Sony Entertainment Berlin GmbH. Dabei war er für zum Teil recht ungewöhnliche Medienprojekte, wie z.B. ein 360-Grad Kino und das Multiplex-Kino am Potsdamer Platz, verantwortlich.

Danach war er als Manager für die Cinemedia Film AG und für die QVC Studio GmbH tätig, bevor seit 2012 als Berater in Fragen der Workflow-Gestaltung und als Trainer tätig wurde. Mehr unter www.visionmind.de.

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn gilt ein Frühbucherpreis von 249,00 €, anschließend beträgt die Teilnahmegebühr 299,00 €. Die Abmeldung ist bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich.

Beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.

 

Teilnehmerzahl mindestens 4, maximal 6.

 

Details

Datum:
November 13
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
€249
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Teltec
VDH Video Data Handels GmbH

Veranstaltungsort

VDH Video Data Handels GmbH
Kohlentwiete 14
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040 / 85 17 45 - 0
Website:
https://www.videodata.de/index.html

Details

Datum:
November 13
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
€249
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Teltec
VDH Video Data Handels GmbH

Veranstaltungsort

VDH Video Data Handels GmbH
Kohlentwiete 14
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040 / 85 17 45 - 0
Website:
https://www.videodata.de/index.html