Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Open House – Teltec Köln | 23. Mai 2019

Mai 23 @ 10:00 - 18:00

- kostenlos

Donnerstag, den 23.05.2019 – 10:00 bis 18:00 Uhr | Teltec Köln

 

Von 10 bis 18 Uhr präsentieren TOP Aussteller ihre Highlights der aktuellen Produktionstechnik sowie die interessantesten Neuheiten aus dem Jahr 2019. Mit dabei sind unter anderem: Aja, ARRI, ATOMOS, Blackmagic Design, DJI, Canon, Fujinon, Litepanels, NewTek, Panasonic, RED, Ross, Sennheiser, SIGMA, Sony, SWIT sowie Zeiss. Es ist die perfekte Gelegenheit, die Produkte selbst in die Hand zu nehmen und zu testen.

Zudem zeigt Teltec-Partner MoovIT neueste Lösungen zur Optimierung von Adobe Premiere Pro Workflows mit HelmutFX und HelmutIO, vernetztes Arbeiten mit EdithShare sowie Archvierungprozesse mit Sony ODA.

Alle Freelancer, Owner Operator, Fernsehsender, öffentliche Einrichtung oder Industrieunternehmen haben dabei die Möglichkeiten das Fachwissen vor Ort zu nutzen und sich zu den aktuellen Themen der Bewegtbildproduktion zu informieren.

Das Teltec Team und zahlreiche Herstellervertreter freuen sich auf eine spannende Open House-Veranstaltung in Köln!

Für das leibliches Wohl in einer angenehmen Atmosphäre ist selbstverständlich gesorgt.

 

Anmeldung weiter unten.

 

Hersteller vor Ort:

 

 

 

Produkt-Highlights

Kameras:

ARRI Alexa LF


Mit einem Sensor, der etwas größer ist als der Vollbild-Sensor, zeichnet die neue ARRI ALEXA LF native 4K- Aufnahmen mit ARRIs bester Bildqualität auf. Dies ermöglicht es Filmemachern, eine immersive Ästhetik im Großformat und dabei die natürliche Farbmetrik des Sensors, angenehme Hauttöne und erstaunliche Möglichkeiten für HDR- und WCG-Workflows beizubehalten. Vielseitige Aufnahmeformate, einschließlich effizienter ProRes und unkomprimierter, unverschlüsselter ARRIRAW mit bis zu 150 fps, decken alle Anforderungen an den Workflow ab.

ARRI Alexa Mini


Die ARRI ALEXA Mini ist eine 35mm Digitale Filmkamera mit leichtem und kompakten Carbon-Gehäuse. Die ALEXA Mini zeichnet in Ultra HD / 4K auf CFast 2.0 Speicherkarten auf. Die Kamera verfügt über 6G-SDI und WLAN. Die Alexa Mini bietet eine 4:3/16:9 umschaltbare aktive Sensorfläche, ist kompatibel mit dem ARRI MVF-1 Sucher, verfügt über eingebaute Fernbedienungsmöglichkeiten über WLAN und das elektrische Kontrollsystem von ARRI. Zudem bietet sie Unterstützung für cforce Motoren, integrierte motorisierte ND-Filter, wechselbare Objektivanschlüsse auch mit ARRI Lens Data System.

Blackmagic Design Pocket Cinema 4K


Die neue Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K ist mit einem 4/3″-Sensor ausgestattet, der einen Dynamikumfang von 13 Blendenstufen und dualen nativen ISO-Werten von bis zu 25.600 für HDR-Bilder. Zum Funktionsumfang gehören kamerainterne Rekorder für SD/UHS-II- bzw. CFast-2.0-Karten für RAW- oder ProRes-Aufzeichnungen und ein USB-C-Anschluss zum Aufzeichnen auf externe Speicherträger.

Canon XF705


Der neue Canon XF705 Handheld Camcorder ist mit einem 1 Zoll CMOS Sensor und Dual Pixel CMOS AF-System ausgestattet. Der professionelle Camcorder bietet 4K UHD mit bis 60 Bildern pro Sekunde und interne 10-bit 4:2:2 Aufzeichnung in H.265 HEVC auf SD-Karten.

Panasonic AU-EVA1


Die Panasonic AU-EVA1 bietet einen neu entwickelten 5,7K Super35mm-Sensor mit Dual Native ISO, EF-Mount und interner 10-bit 4:2:2 RAW Aufzeichnung. Panasonic positioniert den kompakten Cinema-Camcorder EVA1 zwischen der VaricamLT und GH5. Mit der AU-EVA1 sind 4K-Aufnahmen mit bis zu 60 Bildern/s möglich und in Full-HD können sogar Super-Slowmotionaufnahmen mit bis zu 240 Bildern/s aufgenommen werden. Aufgezeichnet wird auf SD-Karten. Die EVA1 Kamera besitzt HDMI- und SDI-Ausgänge, die 4K unterstützen und somit die Verwendung von externen Rekordern ermöglichen. Die Ausgabe von 5,7K RAW Material ist über 6G-SDI möglich. Mit Hilfe des Panasonic V-Log und V-Gamut wird eine maximale Dynamikrate und Farbgebung erreicht.

Panasonic LUMIX S1


Die neue spiegellose Systemkamera Panasonic Lumix S1 bietet einen Vollformatsensor mit einer Auflösung von 24 Megapixeln. Die Videoaufzeichnung erfolgt in 4K mit bis zu 60 Bildern in der Sekunde, ein Dual I..S Bildstabilisierungssystem sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen auch aus der Hand. Für die Aufnahme steht ein doppel SD- und XQD-Speicherkarteneinschub für professionelle Ansprüche zur Verfügung. Der Leica L-Objektivanschluss erlaubt die Nutzung eines breiten Objektivsortiments von LUMIX S bis zu den L-Mount Alliance-Partnern Leica und Sigma. Alternativ: Panasonic S1R mit 47 MP.

RED DSMC2 Brain DRAGON-X 5K S35


Das DSMC² BRAIN mit dem neuen DRAGON-X 5K S35 Sensor bietet die gleiche hohe Bildqualität wie sein Vorgänger, gepaart mit den Vorteilen hoher Bildraten bei 5K, schnellen Datenraten und REDs Bildverarbeitungspipeline (IPP2). Die Bildpipeline IPP2 bietet eine Vielzahl an Vorteilen, darunter ein besseres Management anspruchsvoller Farben, ein sanfteres Highlight-Roll-off und standarisierten Farbraum/Gamma.

RED DSMC2 Brain GEMINI 5K S35


Die RED DSMC2 GEMINI 5K S35 hat den neuen GEMINI 5K Sensor verbaut, dieser nutzt zwei Empfindlichkeitsmodi, um dem Anwender mehr Flexibilität für eine Vielzahl von Aufnahmeumgebungen zu bieten. Ob im Low-Light-Modus bei dunkleren oder im Standard-Modus bei gut beleuchteten Umgebungen, liefert die DSMC2 GEMINI 5K einen unglaublichen Dynamikumfang von 16+ Blenden und Bilder in Kinoqualität.

Sony Alpha 7 Serie


Sony Alpha 7 III mit 28 – 70 mm Zoomobjektiv

Die Sony Alpha 7 III (a7 III) Kamera bietet einen neu entwickelten 35mm Vollformat-CMOS-Sensor mit hinterleuchtetem Design, der eine Auflösung von 24,2 Megapixel liefert. Die a7 III deckt mit ISO 100 bis 51200 einen extrem großen Empfindlichkeitsbereich ab. Der Bildsensor besitz mit 15 Blendenstufen einen hohen Dynamikumfang. Die Alpha 7 III beherrscht Serienbildaufnahme mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde. Videos zeichnet die Kamera in 4K UHD mit maximal 30 Bildern pro Sekunde auf. Die a7 III kann zudem mit dem HLG (Hybrid Log-Gamma) Profil arbeiten.

Sony VENICE


Die Sony VENICE ist das neue Flaggschiff aus Sonys CineAlta Reihe. Die 6K Full-Frame Kamera bietet eine komplett neue Benutzerführung. Sony sieht die Kamera als perfekte Lösung bei schwierigen und anspruchsvollen Produktionsbedingungen. Durch das benutzerfreundliche Design, eine klare und einfache Menüführung und eine sehr langlebige sowie zuverlässige Konstruktion ermöglicht die VENICE, sich auf das Filmen statt auf die Kamera zu konzentrieren.

 

Objektive:

Fujinon MK18-55 + MK50-135


Die Fujinon MK18-55 T2.9 und MK 50-135 T2.9 Cine-Zoom-Objektive ist für den Einsatz an Kameras mit Super-35mm Bildsensoren und E-Objektivanschluss von SONY konzipiert. Die Optik von Fujinon ist für 4K-Auflösungen optimiert. Die hervorragende Verarbeitung des Objektives minimiert optische Verzerrungen im gesamten Abbildungsbereich. Durch unabhängige Steuerringe für Zoom, Fokus und Blende mit einer Zahnung von 0,8 mm wird die Verwendung von Follow-Focus-Systemen ermöglicht.

SIGMA FF High Speed Objektive


Die FF High Speed Prime Produktlinie umfasst die Brennweiten von 20mm bis 85mm und alle fünf Objektive bieten T1.5. Sie sind mit Vollformat-Sensoren kompatibel, zudem kompakter und ihre Auflösung ist anderen High-End-Festbrennweiten klar überlegen.

Die High Speed Zoom Line bietet über den gesamten Brennweitenbereich eine konstante Blende von T2. Die optische Leistung ist bereit für hochauflösende Aufnahmen wie 6K bis 8K. Aber die High Speed Zoom Line bietet nicht nur der höchste Bildqualität ihrer Klasse, sie überzeugt darüber hinaus noch durch ihre kompakte Konstruktion

Zeiss Supreme Prime


Die Zeiss Supreme Prime Objektive sind für die Abdeckung von cinematischen Großformat-Kamerasensoren konzipiert und mit allen aktuellen Kameramodellen wie Sony Venice, ARRI Alexa LF und RED Monstro kompatibel. Die Supreme Prime Objektiv-Serie ist signifikant leichter und kleiner als andere Prime Objektive im Markt. Die neuen Supreme Prime Linsen sind mit der Zeiss eXtended Data Metadata Technologie ausgestattet.

 

Monitore & Rekorder:

Atomos Ninja V


Der neue Atomos Ninja V ist ein 5″ Monitor-Rekorder mit 1000 nits Helligkeit. Der leichte und sehr kompakte Ninja V kann bis zu 4Kp60 10-Bit-HDR-Videos direkt von der Kamera über HDMI 2.0 aufzeichnen. Die editierbaren ProRes oder DNxHR Dateien werden auf SSD-Speichermedien (AtomX Drive SSD) gespeichert.

Swit CM-55C


5,5″ 4K HDMI Videomonitor Full HD (1920 x 1080 Auflösung)

Der Swit CM-55C ist ein sehr kompakter 5,5 Zoll On-Camera-Monitor mit FullHD-Auflösung. Der Montior unterstützt 4K-Auflösung bis 30 Bildern pro Sekunde über HDMI. Der CM-55C ist mit allen wichtigen Funktionen wie 3D LUT, eingebautes De-Log (auch Eingabe über SD-Karte möglich), Joystick, Fokussierhilfe und Exposure, Waveform, Vectorscope, Histogramm, Zebra, nur blau. Falschfarben, ausgestattet. Der Swit CM-55C kann NP-F oder LP-E6 Akkus aufnehmen.

Swit FM-21HDR


Der FM-21HDR ist ein 21,5″ IPS LCD-Panel Monitor mit 1920×1080 Auflösung, 1000nit hoher Helligkeit und H/V 178° Blickwinkel, geeignet für Filmproduktion, Studio- und Broadcast-Anwendungen. Der Monitor verfügt über HDR HLG/BT.2100 & SMPTE ST 2084/Dolby Vision PQ. Er bietet auch eine breite Palette von professionellen Funktionen wie: Waveform, Vektor-Scope, Histogramm, Peak/Focus-Assistent, False Color, Anamorphic Desqueeze, integrierte Multi-Kameras De-log LUTs und DIT LUTs Upload per USB.

 

Leuchten:

Litepanels GEMINI


Die Litepanels GEMINI LED-Leuchte bietet eine genau zwischen Tageslicht und Kunstlichtausgewogene vollspektrale Beleuchtung mit der Fähigkeit sich an die Umgebungsbeleuchtung mit +/- Grüneinstellungen anzupassen. Die GEMINI bietet mehrere Modi wie Gel-Modus oder HSI-Modusmit voller Farb- und Sättigungskontrolle. Die Intensität kann von 100 % bis 0 % gesteuert werden ohne jegliche Farbverschiebungen.

 

Funkstrecken:

DwarfConnection DC-Link-LR2 WHDI Set


Der DwarfConnection DC-Link-LR2 löst den LR1-Videosender ab und bietet bis zu 700 m Übertragungsreichweite bei freier Sichtlinie. Neben einer stabileren, zuverlässigeren Videoübertragung ist die zugrunde liegende Technologie nun sichtbarer und kontrollierbarer. Das Herzstück der Reihe, der DC-SCAN, kann per HDMI überwacht werden und ermöglicht entweder eine Videoübertragung oder Überwachung des 5 GHz-Bandes. So sollen drahtloses Video vorhersehbar gemacht und gängige Risiken minimiert werden. Der zusätzlich eingebaute Frequenzscanner sucht automatisch die beste verfügbare Frequenz, was ihn perfekt für überfüllte und stark frequentierte Drehumgebungen macht. Dabei ist die 2. Generation der Videofunkstrecken von DwarfConnection komplett abwärtskompatibel mit den bekannten LR1- und CLR1-Systemen.

smallHD FOCUS Bolt TX & RX


Der smallHD FOCUS Bolt TX ist ein 5″ LCD-Monitor, der direkt auf die Kamera montiert wird und zusätzlich einen Teradek-Transmitter eingebaut hat, der Signale über bis zu 170 m versenden kann und dabei mit den FOCUS Bolt RX-, 703 Bolt-, Bolt 500- und Sidekick II-Receivern kompatibel ist. Er verfügt über eine Auflösung von 1280x720p und kann per Micro HDMI an die Kamera angeschlossen werden. Dabei kann er über seinen 7,2 V Micro USB-Ausgang gleichzeitig die angeschlossene DSLR- oder spiegellose Kamera mit Strom versorgen. Zusätzlich kommt er mit einem Kipparm mit Blitzschuh-Adapter, um ihn auf der Kamera in die richtige Position zu bringen.

Teradek Bolt 500 LT SDI


Der Teradek Bolt LT ist eine erschwingliche, leistungsstarke Alternative zu den drahtlosen Videosystemen der Bolt XT-Serie. Die Videofunkstrecke der LT-Linie ist mit Reichweiten von 152 m (500 ft.) und 305 m (1000 ft.) erhältlich.

 

Akkus:

Anton Bauer Dionic XT V-Mount


Der Anton Bauer Dionic XT VM ist ein leistungsstarker und zuverlässiger Lithium-Ionen-Akku. Die XT-Serie zeichnet sich durch ihre kompakte und robuste Bauform sowie Langlebigkeit aus. Mit konstanten 12 Ampere versorgen die Dionic XT Batterien selbst die anspruchsvollsten 14,4 V-Kameras und LED-Leuchten. In Kombination mit den hohen Ladezyklen von mehr als 1000 sowie mit einer angegebenen Betriebsumgebungstemperatur von -20 bis 60 Grad ist der Dionic XT Akku durchaus ein verlässlicher Akku in jeder Umgebung.

Bebob Cine Akkus


Die bebob Acine (Gold Mount kompatibel) und Vcine (V-Mount kompatibel) Akkus sind bis zu 20,0A belastbar und liefern damit ausreichend Energie für die ALEXA LF – deren Verbrauch bei circa 15A liegt (bei 14,4V nomineller Spannung). Für die perfekte Anbindung an die Kamera sorgen die neuen Akku-Adapterplatten von ARRI, Modell BAB-HV und BAB-HG.

CORE SWX Akkus


Die Core SWX Hypercore Akkus können starken Belastungen über längere Zeiträume mühelos standhalten, ohne Lebensdauer einzubüßen. Features wie ein gummiertes Gehäuse, ein Frontdisplay und eine 4-stufige LED an der Seite zur Anzeige der verbleibenden Ladung oder automatisches Versetzen in Standby zum Schutz gegen Entladung machen sie zur perfekten Wahl unter anspruchsvollen Bedingungen.

Swit PB-R160S


Der Swit PB-R160S bietet neben einer robusten Bauweise eine Laufzeit von 160Wh über D-Tap-Buchse.

 

Media Partner:

 

 

Anreise / Parkmöglichkeiten

Für die Anreise mit dem Auto nutzen Sie bitte Google Maps.

Alternativ richten Sie sich bitte nach dem Fahrplan unter KVB.

 

Um eine Anmeldung wird gebeten!

Für eine reibungslose Organisation der Veranstaltung bitten wir Sie Ihren Besuch direkt hier anzumelden:

Nachname (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Unternehmen

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
> Datenschutzerklärung

Details

Datum:
Mai 23
Zeit:
10:00 - 18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Teltec
Telefon:
+496134584480
Website:
https://www.teltec.de

Veranstaltungsort

Teltec Köln
Schanzenstr. 29
Köln, NRW 51063 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 221 640099-60
Website:
https://www.teltec.de

Details

Datum:
Mai 23
Zeit:
10:00 - 18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Teltec
Telefon:
+496134584480
Website:
https://www.teltec.de

Veranstaltungsort

Teltec Köln
Schanzenstr. 29
Köln, NRW 51063 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 221 640099-60
Website:
https://www.teltec.de