Lade Veranstaltungen

« All Events

Video-Knowhow für Fotografen | Teltec Karlsruhe

Oktober 4 @ 10:00 - 16:00

- €195

Donnerstag, den 04. Oktober von 10:00 bis 16:00 Uhr | Teltec Karlsruhe

Video-Knowhow für Fotografen

Moderne Fotokameras bringen heute auch die Möglichkeit mit Videosequenzen aufzuzeichnen.
Wie geht man damit um? Lassen sich alle Grundregeln der Fotografie auch auf das Erstellen von Videos anwenden, oder gibt es da fundamentale Unterschiede?

Warum kann man zum Beispiel bei einem Video die Belichtungszeit nicht beliebig verändern? Und was bedeutet in diesem Zusammenhang eine Blende von 180 Grad?
Was können Videokameras, was Fotokameras nicht beherrschen und umgekehrt?
In diesem Seminar werden die Unterschiede deutlich.

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Der Workshop eignet sich sowohl für Fotografen, die in die Welt der professionellen Videoproduktion eintauchen möchten, als auch für Unternehmen, die Videos produzieren müssen, aber keine oder wenig Erfahrung in der Videoproduktion haben.

Weiter zur Anmeldung.

 

Hauptpunkte dabei sind

  • Sensoren und Objektive im Zusammenspiel
  • Sensorgrößen und Sensorarten
  • Bildfrequenz und Bewegungsunschärfe
  • Schärfentiefe und Belichtungszeiten
  • ISO und Blendenumfang

 

Wie wird Videomaterial richtig belichtet?
Dazu werden die in der Videoproduktion benutzten Messgeräte

  • Waveform-Monitore,
  • Vektorskope,
  • Zebra und Falschfarben
    mit den in Fotokameras vorherrschenden Belichtungsmessern und Histogrammen verglichen.

 

  • verlässliche Standardeinstellungen an Videokameras
  • sinnvolle Kameraprofile bei Videoaufnahmen
  • Speicherung von Aufnahmen und Umgang mit der größeren Datenmenge
  • Nachbearbeitung von Video-Clips
  • geeignete Softwares
  • Einhaltung von video-typischer Spezifikationen
  • „illegale“ Farben und ihre Vermeidung

 

Als Arbeitsmaterial stehen im Seminar verschiedene DSLRs und klassische Video-Kameras von z.B. Sony, Canon, Panasonic, und weiteren Herstellern zur Verfügung. Auch Rekorder-Monitore zur externen Aufzeichnung stehen bereit.

Die Teilnehmer werden aber ermutigt auch eigene Kameras und ggf. Laptops mitzubringen, um die angesprochenen Themen unmittelbar nachvollziehen zu können.

 

Referent: Klaus W. Rößel – zertifizierter Trainer für Adobe Premiere Pro & Sony ICE Trainer

Klaus W. Rößel arbeitete nach seinem Studium des Fotoingenieurwesens zwischen 1982 und 2000 in verschiedenen Managementpositionen der Broadcast und Communications Division der Sony Deutschland GmbH sowie der Sony Entertainment Berlin GmbH. Dabei war er zum Teil an recht ungewöhnliche Medienprojekte, wie ein 360-Grad Kino und das Multiplex-Kino am Potsdamer Platz, beteiligt.

 

Der Workshop findet ab 5 Teilnehmer statt.

Jetzt anmelden! Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Details

Datum:
Oktober 4
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
€195
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Teltec

Veranstaltungsort

Teltec Karlsruhe
Karlstr. 30-32
Karlsruhe, 76133 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 721 95 785-85
Website:
https://www.teltec.de