Kennzeichen für Multicopter

Seit Oktober 2017 ist die Kennzeichnung von unbemannten Fluggeräten mit der aktualisierten Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO) vom Luftverkehrsbundesamt (LBA) Pflicht. Laut § 19 Absatz b) Satz 3 müssen „Flugmodelle und unbemannte Luftfahrtsysteme mit jeweils einer Startmasse von mehr als 0,25 Kilogramm (…) an sichtbarer Stelle den Namen und die Anschrift des Eigentümers in dauerhafter und feuerfester Beschriftung führen.

Für eine sichere Aufnahme mit Drohnen können Kunden die Pflichtkennzeichnung nun auch über Teltec erhalten!

Nano-Kennzeichen

Die winzigen Drohnenkennzeichen sind für alle Flugmodelle bestens geeignet, die über Teltec zu erhalten sind. Durch das leichte Aluminium-Material und der kleinen Größe sind die Kennzeichen einfach an der Drohne sowie an der Fernsteuerung anzubringen. Ein garantiert sicherer Flug ohne Beeinträchtigung der Drohne! Einfach das unten verlinkte Formular für die Beschriftung ausfüllen und absenden.

Größe: 7,75 x 18,25 mm, 1 mm dick

Kennzeichen einzeln oder als 3er-Paket erhältlich

witterungsbeständige Beschriftung durch moderne Lasergravur

feuerfest gemäß der LuftVO

Befestigung mittels ultrastarkem Klebeband –keine Beeinflussung der Drohnen-Sensoren

Gratis-Plakette (silber) z.B. für die Fernsteuerung der Drohne inklusive! (Sowohl beim Kauf einer einzelnen Plakette als auch bei 3er-Plaketten)


> Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Website einverstanden und haben die Datenschutzerklärung gelesen.

Bitte beachten, es handelt sich nicht um eine Bestellung, sondern nur um die Eingabe des Gravurtextes!!! Diese gilt nur in Verbindung mit einer Bestellung im Shop.

Besondere Teltec-Angebote:

Beim Kauf einer Drohne über Teltec oder bei der Teilnahme an einem Teltec-Drohnen-Workshop werden das Kennzeichen + die zusätzliche Gratis-Plakette (nur in Silber) gratis dazu geliefert, also insgesamt 2 Gratis-Kennzeichen!

Teltec-Multicopterschutz

Luftfahrthaftpflichtversicherung

Bei der gewerblichen Nutzung als Drohnen-Betreiber ist eine Luftfahrthaftpflichtversicherung für die Absicherung von Fremdschäden Pflicht. Diese kann zu einem günstigen Preis über Teltec abgeschlossen werden.

Die Luftfahrthaftpflichtversicherung im Überblick:

  • Weltweite Absicherung (bis auf USA und Kanada)
  • für nur € 105,- (Jahresbetrag zzgl. 19 % VSt.)
  • 1,5 bis zu 10 Mio. € Absicherung möglich
  • Erweiterungen möglich

Alle Details zum Teltec-Multicopterschutz unter https://www.teltec.de/copterschutz/